Noch einmal Awa Ly und ihre Band

Starke Stimmen, rockige Rhythmen

Bei der mittlerweile fest etablierten „Ladies Night“ des Rheingau Musik Festivals auf Schloss Vollrads präsentieren stets zwei Sängerinnen aus dem Bereich Jazz/Soul/Blues ihr jeweils aktuelles Programm. Dabei treten überwiegend farbige Sängerinnen auf, da deren Stimmen erfahrungsgemäß die ihrer weißen Kolleginnen deutlich übertreffen. Das war auch in diesem Sommer mit der Französin Awa Ly und der […]

Continue Reading 0
1807_zuversicht

Francois Lelord: “ Hector und die Kunst der Zuversicht“

Wir haben an diesem Ort schon mehrere Hörbücher des französischen Psychiaters François Lelord besprochen. Alle seine Bücher hat er um seinen Protagonisten Hector herum aufgebaut und ihn dabei durch sein ganzes Leben begleitet. Das erste Buch beschreibt die Probleme des Schulanfängers Hector, und das neue Buch beschreibt ihn als erfolgreichen Psychiater in den Fünfzigern. Hector […]

Continue Reading 0
Im Bunker am Loch I

Golfen in Hohwacht – die Zweite……

In unserem Beitrag über das Golfzentrum Hohwacht hatten wir erwähnt, dass der Club in den frühen neunziger Jahren mit einer Neunloch-Anlage startete. Diese frühen neun Löchern haben wir im Nachgang kennengelernt und wollen sie jetzt separat vorstellen, weil sie doch einen ganz eigenen Reiz ausstrahlen. Bei nur einem Par 5 und drei Par 4 findet […]

Continue Reading 0
1807_kleine_feuer

Celeste Ng: „Kleine Feuer überall“

Dem Roman von Celeste ist das Motto „Für alle, die eigene Wege gehen und überall kleine Feuer legen“ vorangestellt. Tatsächlich beginnt der Roman mit einem Feuer in dem schönen Haus der Familie Richardson in Shaker Heights. In sämtlichen sechs Schlafzimmern hat jemand kleine Feuer angezündet, die dazu führen, dass das Haus bis auf die Grundmauern […]

Continue Reading 0
Angriff auf das Insel-Grün

Golfen an der „Hohen Wacht“

Der kleine Badeort Hohwacht zwischen Kiel und Fehmarn in der nach dem Ort benannten „Hohwachter Bucht“ ist ein Geheimtipp für Urlauber, die familiäre Atmosphäre und Ruhe dem rastlosen Treiben eines mondänen Badeortes vorziehen. Hier gibt es keine strandnahe Straße, und alle wichtigen Lokalitäten sind leicht zu Fuß zu erreichen. Überschaubarkeit und Beschaulichkeit des Ortes scheinen […]

Continue Reading 0
1807_sommer

Isabel Allende: „Ein unvergänglicher Sommer“

Lucia, Evelyn und Richard – drei Menschen, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben – werden durch einen unglücklichen Auffahrunfall in Brooklyn während einer Schneekatastrophe zusammengewürfelt. Richard, benommen von Alkohol und diversen Tabletten, verliert während der Autofahrt seine Brille. Er versucht, sie im Fußraum aufzufinden, passt einen Augenblick nicht auf und rutscht auf der glatten […]

Continue Reading 0
1807_Marx

Uwe Wittstock: „Karl Marx beim Barbier“

Bis kurz vor dem Ende dieses Buches fragt man sich als Leser, wie denn der Titel „Karl Marx beim Barbier“ zu deuten ist. Denn bis zu diesem Punkt berichtet der Autor von keinem einzigen Barbierbesuch. Sollte das rein metaphorisch oder gar enigmatisch gemeint sein? Dann jedoch geht er in Algier doch zum Barbier und lässt […]

Continue Reading 0
1806_sowjetistan

Erika Fatland: „Sowjetistan“

Die norwegische Journalistin Erika Fatland reist alleine durch das von ihr so benannte „Sowjetistan“, dass die ehemals zur Sowjetunion gehörigen Länder Kasachstan, Tadschikistan, Turkmenistan, Kirgisistan und Usbekistan umfasst. Sie versucht, alte Traditionen der ursprünglichen Bevölkerung aufzuspüren, und betrachtet mit kritischem Blick, was die Sowjets diesen Ländern angetan haben. Die kommunistische Planwirtschaft hat Millionen von Menschen […]

Continue Reading 0
1806_versuchung

Donna Leon: „Heimliche Versuchung“

November in Venedig: Nebelschwaden verhängen die Sicht auf die Palazzi, die Touristenströme haben die Stadt verlassen, und die Venezianer haben ihre Stadt wieder für sich. Es könnte alles so harmonisch sein, wenn nicht menschen mit krimineller Energie Commissario Brunetti vor imer neue Aufgaben stellen würden. Da gibt es illegal erworbene Führerscheine von Pakistanern, die damit […]

Continue Reading 0