Archive | Reisen

Abschlag auf Loch 9 mit Blick auf das Clubhaus

Herbstliche Golfpracht in Bad Windsheim

Der Kurort Bad Windsheim liegt eine gute halbe Stunde Autofahrt südöstlich von Würzburg mitten im hügeligen Mittelfranken. Als Kurort verfügt es natürlich auch über einen Golfplatz, der neben der standesgemäßen 18-Loch-Runde noch einen kleinen Übungsplatz mit sechs Löchern bietet. Eingebettet in alten Baumbestand, beeindruckt der Platz auf den ersten Blick durch sein Clubhaus, das im Stil […]

Continue Reading 0
Weiter Blick vom Abschlag auf den Fairway

Sattgrüne Fairways und alter Baumbestand

Seitdem sich Golf in Deutschland zum Trendsport entwickelt hat, ist die Zahl der Plätze sprunghaft gestiegen. Oftmals trifft man auf Plätze, die auf ehemaligen Äckern und Wiesen entstanden sind und deren Baumbestand weitgehend aus zarten Neuanpflanzungen besteht. Da ist es jedesmal eine Wohltat, wenn man einen alteingesessenen Club besucht, dessen Fairways von stattlichen Bäume geprägt […]

Continue Reading 0
1610_golf_hiltrup_4

Golfen zwischen Hochspannung und Wasser

Ganz in der Nähe des Best Western Hotels „Krautkrämer“, das sich bei einer durchaus wohlhabenden Klientel einen Ruf erarbeitet hat, liegt der Golfplatz „Hiltrup“. Vor sieben Jahren wurde dieser Platz mit neun Löchern auf dem Gelände einer ehemaligen Baumschule angelegt und bezieht seinen Reiz unter anderem durch die Nähe zum Dortmund-Ems-Kanal. Ortsunkundige Gäste schauen durchaus […]

Continue Reading 0
Angie´s Imbiss

Einmal im „Adlon“ logieren…..

Ein Kurztripp nach Berlin, das viel Gegensätzliches in sich vereint. Neben Luxushotels wie dem „Adlon“ oder dem „Hyatt“, um nur zwei zu nennen, gibt es in Berlin reichlich Möglichkeiten, auch preiswert unterzukommen. Für ganz sparsame, anpassungsfähige Reisende empfehlen sich das „Couchsurfen“, bei dem man bei privaten Gastgebern kostenlos auf der Couch kampiert, die Privatquartiere von […]

Continue Reading 0
Die Kalkterrassen von Pamukkale

Antike Ruinen und sonnige Strände

Die Türkei im Spannungsfeld zwischen modernen 5-Sterne-Hotels und mittelalterlichen Bauernmärkten. „Reisen bildet“ oder „wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“ – so lauten zwei gängige deutsche Redensarten.  Auf unserer einwöchigen Reise durch die südwestliche Türkei zwischen Izmir und Marmaris besuchten wir verschiedene antike Stätten, die jeder Europäer zwar vom Hörensagen kennt, aber […]

Continue Reading 0
Schließlich doch auf dem Douro-Fluss

Irrfahrt ab Porto

Hilfsbereitschaft auf portugiesische Art. Es ist kurz nach halb neun am Morgen. Unser Zug zu dem Ort Rhoda steht im Bahnhof von Porto bereit zur Abfahrt um zwanzig nach neun, wie die Anzeigetafel es ankündigt. Worauf sollen wir noch warten? Steigen wir doch schon jetzt ein! Es ist nämlich wichtig, auf der rechten Seite am […]

Continue Reading 0
Blick aus dem Regenwald auf den Strand

„Pura Vida“ in Costa Rica

Land zwischen Regenwäldern und Vulkanen – Wandern durchs Paradies. Mit „Pura Vida“ begrüßt und verabschiedet man sich in Costa Rica zu jeder Tageszeit. Dieser Spruch bedeutet soviel wie „pures“ Leben, kurz: genieße das Leben! Das kleine mittelamerikanische Land zwischen dem Pazifik im Südwesten und der Karibik im Nordosten, Nicaragua im Norden und Panama im Süden strotzt […]

Continue Reading 0
Kameha Grand Zürich - Außenansicht

Ankommen statt Reisen

In Zürich entsteht mit dem „Kameha Grand“ ein neues Hotel der Sonderklasse. Kameha ist ein hawaianischer Ausdruck für das Besondere. Der Schweizer Peter Mettler, der lange als erfolgreicher Bauunternehmer tätig war, hat sich nach dem Verkauf seines Unternehmens eben diesem Besonderen gewidmet. In Frankfurt entstand – sozusagen als Probelauf – die „Kameha-Suite“, die in dem alten […]

Continue Reading 0
Der Dachstein  im Spiegelsee

Auf und ab am Hochwurzn bis zum Spiegelsee

Am nächsten Tag suchen wir uns nach dem langen Weg zur Duisitzkarseehütte eine einfachere Wanderung aus. Schon morgens heißt es, dass über den das Tal verhüllenden Wolken herrliches Wetter herrsche, und zwar auf einer noch gangbaren Höhe! Die Wanderkarte weist eine Route mit nur 140 Metern Höhenunterschied aus, die auf dem Hochwurzn startet. Zwar irritiert […]

Continue Reading 0
Duisitzkarsee mit Wandererin

Aufstieg zur Duisitzkarseehütte

Eine Bergwanderung über „Stock und Stein“. Am Tag nach dem großen Regen lockert sich der Himmel bereits morgens wieder auf, so dass einer Wanderung in die Berge nichts im Wege steht. Unsere auch um das „Wanderwohl“ der Gäste sehr besorgten Gastgeber schlagen uns vor, zur Duisitzkarseehütte aufzusteigen und auf einem Rundweg zurückzukehren. Nachdem wir einige […]

Continue Reading 0