Tag Archives | Rheingau Musik Festival

RMF 2019: Bach: Messe h-Moll in der Basilika von Kloster Eberbach
Charlotte Shaw Sopran I
Martha McLorinan Sopran II
Helen Charlston Alt
Matthew Long Tenor
Matthew Brook Bass-Bariton
Gabrieli Consort & Players
Paul McCreesh Leitung
© RMF / Ansgar Klostermann

Bachs Hauptwerk im kammermusikalischen Stil

Johann Sebastian Bachs Messe in h-Moll gilt für viele Musikexperten und Laien als dessen Hauptwerk, und entsprechend neigen daher die meisten Interpretationen auch zur akustischen Ausdehnung. Große Orchester und vor allem kopf- und damit stimmstarke Chöre gelten oftmals vorab als Gütezeichen für eine machtvolle Wirkung dieser geistlichen Musik, vor allem, wenn sie in sakraler Umgebung […]

Continue Reading 0
1908_RMF_bontempi

Swingende Musik im Weingut

Die „Fahrenden Musiker“ verdienten sich im Mittelalter dadurch ihren Lebensunterhalt, dass sie von Burg zu Burg zogen und dort die Bewohner der Burg und der angrenzenden Dörfer mit leichter Musik unterhielten. Das „Rheingau Musik Festival“ lässt diese alte Tradition wieder aufleben und verschiedene Musikgruppen an einem Nachmittag von Weingut zu Weingut ziehen, um dort jeweils […]

Continue Reading 0
1908_radio_doria

Sonne und Musik pur

Das Sommerfest auf Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel gehört schon lange zum festen Programm-„Inventar“ des Rheingau Musik Festivals. Seine Attraktion besteht in der Mischung aus einer Flaniermeile in der geräumigen Schlossanlage mit Schlosshof, Garten, Teichen, Restaurants und Wiesen sowie musikalischer Veranstaltungen, die das am Nachmittag beginnende Fest einerseits auflockern und ihm andererseits Struktur verleihen. Im Gegensatz […]

Continue Reading 0
RMF 2017: Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll in der Basilika von Kloster Eberbach
Robin Johannsen Sopran
Sophie Harmsen Alt
Julian Prégardien Tenor
Andreas Wolf Bass
Windsbacher Knabenchor
Freiburger Barockorchester
Martin Lehmann Leitung
©  RMF / Ansgar Klostermann

Die menschliche Stimme – hier wird sie Ereignis

Musikalische Messen waren ein Schwerpunkt der Barockzeit, die im Gegensatz zum Mittelalter und der Renaissance über genügend Wissen sowie herstellungs- und spieltechnische Instrumentalkenntnisse  verfügte, um komplexe Werke zu komponieren und  aufzuführen. Sie basierten auf dem Text der offiziellen katholischen Liturgie, nutzten jedoch aus Gründen des Umfangs oft nur einen Teil davon. Typische Teile einer Messe […]

Continue Reading 0
Klaus Doldinger mit seinem Passport-Ensemble und der hr-Bigband

Altmeister des Jazz auf Schloss Johannisberg

Der Jazz gehört als fester Bestandteil zum Programm des Rheingau Musik Festivals, wenn auch die sogenannte „E-Musik“ (noch) den Löwentanteil ausmacht. Dabei steht jedes Jahr auch ein Bigband-Konzert im Cuvée-Hof von Schloss Johannisberg auf dem Programm. Dieses Jahr stand am Sonntag Morgen nach dem Sommerfest eine altbekannte Größe der deutschen Jazz-Szene auf der Bühne: Klaus […]

Continue Reading 2
1607_singoperstirb_3

Große Oper im kabarettistischen Gewand

Annette Postel und Klaus Webel wirbeln beim Rheingau-Musik-Festival mit ihrem Programm „Sing oper stirb! Operette sich, wer kann“ durch die Opernliteratur. Für Annette Postel muss es ein „déja vu“ gewesen sein, denn vor genau drei Jahren begeisterte sie am selben Ort beim Rheingau-Musik-Festival das Publikum im Programm „Titanic 2“ mit ihrer frechen und dabei operntauglichen […]

Continue Reading 0

Flauer Sommerabend im Weingut

„Fräulein Jazz“ reißt die Besucher beim Rheingau-Musik-Festival im Weingut Diefenhardt nicht von den Sitzen. Normalerweise ist das ein  Erfolgsrezept: Ein lauer Sommerabend in einem Rheingauer Weingut, gutes Essen, trockene oder fruchtige Weine und eine kleine Musikgruppe, deren mal temperamentvolles, mal witziges Programm den Besuchern gehörig einheizt und für Stimmung sorgt. Doch diese Kombination funktioniert nicht immer […]

Continue Reading 0
RMF 2016: Grigory Sokolov im Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurh

Ein magischer Abend der Klaviermusik

Beim Rheingau-Musik-Festival erzählt Grigorij Sokolov Geschichten mit Schumanns und Chopins Klaviermusik. Das Rheingau-Musik-Festival verfügt über verschiedene reizvolle und akustisch hochwertige Konzertsäle. Doch wenn der russische Pianist Grigorij Sokolov auftritt, ist der größte Saal gerade richtig und auch ausverkauft. An diesem Juliabend war kaum einer der 1.350 Plätze mehr frei, als Michael Herrmann einen der größten Pianisten der Gegenwart […]

Continue Reading 0
RMF 2016: Carl Orff: Carmina burana in der Basilika von Kloster

Singe, wem Gesang gegeben….

Beim Rheingau-Musik-Festival gastieren die Philharmonie Brno und der Philharmonische Chor Brno mit Dvorák und Orff. Für die Aufführung von Chorwerken eignet sich die Basilika des Klosters Eberbach wegen ihres voluminösen Resonanzkörpers besonders. Gut aufgestellte Chöre können dem Zuhörer im wahrsten Sinne des Wortes Schauer über den Rücken jagen. Und die tschechischen Musiker nutzten an diesem […]

Continue Reading 0
RMF 2016: Mozarts große Nachtmusiken im Kreuzgang von Kloster Eb

Musikalischer Wettstreit im Klostergarten

Beim Rheingau-Musik-Festival erklingen „Mozarts große Nachtmusiken“ in Kreuzgang des Klosters Eberbach. Freiluft-Konzerte sind – auch im Sommer – immer eine Nervensache. Das hat sich in diesem Jahr bereits beim Sommerfest des Rheingau-Musik-Festivals gezeigt. Auch „Mozarts große Nachtmusiken“ stehen in jedem Jahr im Kloster Eberbach als Freiluft-Veranstaltung auf dem Programm, und in diesem Jahr war das […]

Continue Reading 0